1
1

Im Gasthaus Steinbrugger wird regional und saisonal gekocht

Aus Liebe zur Frische, zum Geschmack und zur Natur

Je kürzer die Wege und Transportzeiten, desto besser für den Geschmack und für die Umwelt. Was auf unseren Feldern wächst, verarbeiten wir gleich. Kartoffel, oder wie wir sie hier in Kärnten nennen die „Erdäpfel“, bieten wir zum Verkauf an. Das Obst und Gemüse kommt frisch auf den Teller oder wird nach traditionellen Methoden haltbar gemacht. Fermentieren, Einkochen, Pökeln. Was heute wieder an Wert gewinnt, hat bei uns nie an Bedeutung verloren.

Aus der eigenen Landwirtschaft

Das alles kommt aus der eigenen Landwirtschaft je nach Saison in die Küche und auf die Speisekarte:
  • Kartoffel
  • Zucchini
  • Gurken
  • Bohnen „Strangelen“
  • Getreide
  • Äpfel
  • u.v.m.
Werfen Sie einen Blick auf unsere Speisekarte mit den vielen Kärntner Spezialitäten.